DGL Herren

1. Spieltag - Deutsche Golf Liga Herren

Nach dem Aufstieg im letzten Jahr, war die Clubmannschaft wieder in der Landesliga der DGL angekommen. Die Mannschaft hat sich über den Winter mit 4 weiteren Spielern verstärkt. Mit Louis Pötter, Robin Lemme, Tom Wiese und Eric Buhle sind gute Spieler zurückgekehrt und neu dazugekommen.

Der 1. Spieltag war direkt unser Heimspiel, welches wir nutzen wollten um uns in eine gute Ausgangslage für die weitere Saison zu bringen. Dirk Bölke setzte das erste Ausrufezeichen der Saison und spielte mit einer 71, die beste Runde des Tages und blieb damit einen Schlag unter dem Platzstandard. Mit einer 73 von Robin Lemme und einer 75 von Louis Pötter folgten zwei weitere Top Runden. Thomas Pott und Julian Markus spielten mit 80 und 82 Schlägen solide Runden und Eric Buhle, Jannis Pott und Tom Wiese kämpften mit dem Platz bis zum Ende.

Insgesamt führte die Leistung unserer Mannschaft zum verdienten Tagessieg mit einem Vorsprung von 24 Schlägen auf den Golfclub Nordkirchen. An diese Leistung wollen wir in zwei Wochen am 27. Mai im Golfclub Nordkirchen anknüpfen.

Die detaillierten Ergebnisse der Mannschaft finden Sie hier.

Text: Eric Buhle

Spieler des Tages Dirk Bölke (71 Schläge)

Zurück