Golf & Natur

Startschuss für „ Golf & Natur“ gefallen!

Am Dienstag, 10.10.2017 startete das vom Deutschen Golfverband e.V. unterstützte Projekt „Golf & Natur“. Beim ersten Arbeitstreffen mit unserem Berater Prof. Martin Bocksch, konnten auch die ersten Mitglieder des „Projektteams Golf & Natur“ gefunden werden.

Die Teilnehmer im Einzelnen:

  • Martin Bocksch: Professor Hochschule Geisenheim
  • Ian Jeffrey: Platzvorstand
  • Holger Tönjes: Headgreenkeeper
  • Jannik Holkenbrink: Dualer Student

 Spannende Themen wie 

  • Natur und Landschaft
  • Pflege und Spielbetrieb
  • Arbeitssicherheit und Umweltmanagement
  • Öffentlichkeitsarbeit und Infrastruktur

werden durch die Arbeitsgruppe bearbeitet. Für diese herausfordernden Aufgaben wird das Team um 2-3 weitere Mitglieder erweitert. Fachkundige Mitglieder oder Vertreter von Gemeinde oder Land können hier eine wichtige Funktion übernehmen.

Der Deutsche Golfverband zertifiziert die Ergebnisse der Arbeitsgruppe für den Golfclub Dütetal e. V. in drei Schritten. 

Bronze-Silber-Gold

Was nach Olympischen Spielen anmutet, soll aber über die bloße Teilnahme unter dem Motto „Teilnehmen ist Alles“ hinausgehen und so scheint die erste Stufe der Zertifizierung in Bronze im März 2018 mehr als erreichbar.

v.l.n.r. Oliver Prüter, Holger Tönjes, Prof. Martin Bocksch

Zurück