SAM-PuttLab

Ihre Drives treffen regelmäßig das Fairway? - Hervorragend!

Auch der "Schlag ins Grün" landet zielsicher im Bereich des Flaggenstocks? - Chapeau!

Spätestens der Chip hat die Option zum Tap In? - Sensationell!

Diese nicht ganz ernst gemeinte Beschreibung einer Golfrunde trifft wohl nur auf die "ideale Runde" zu-oder?

Also wenden wir uns etwas realistischer an unser schönes Spiel heran.

Ein ambitionierter Hobbygolfer (HCP -30) benötigt zwischen 40-43 Putts auf seiner Golfrunde. Bei insgesamt 102 Schlägen auf seiner Runde wird eines klar. Der prozentuale Anteile des kurzen Spiels/ Putt am Gesamtergebnis ist signifikant. Das Potential sich in diesem Bereich zu verbessern ist gross. Ist es auch leicht zu erreichen?

Probieren sie es aus. Mit dem SAM-PutLab bietet ihnen die "Golfschule Eisinger & Lampe" ein Analyse-Tool an dem sich Equipment und Trainingsempfehlungen ableiten lassen.

Wenn wir ihr Interesse geweckt haben, dann finden sie hier alle weiteren Informationen. Ein Spezial-Kurs im Indoor-Trainingscenter ist ab sofort buchbar.

Viel Spaß und viel Erfolg

Zurück