Sportverein

Der Golfclub Osnabrück-Dütetal versteht sich in erster Linie als Sportverein.

Für den gesamten sportlichen Bereich ist unser Spielführer Andreas Dietrich verantwortlich, der als ambitionierter Golfspieler in den von ihm organisierten Wettspielen auch immer wieder selbst die sportliche Herausforderung sucht. Unterstützt wird der Spielführer bei seiner Arbeit vom Spielausschuss.

Die sportlichen Ziele des Clubs beweisen den hohen Anspruch, mit dem das Golfspielen in allen Altersklassen betrieben wird. Drei fachkompetente und selbst sportlich erfolgreiche Trainer bemühen sich, alle Spieler auf das von ihnen angestrebte Niveau zu bringen. Bei Ihnen werden Freizeitsportler ebenso engagiert betreut wie die Spitzenspieler des Clubs.

Neben Mannschaften aller Altersklassen, die an den auf Verbandsebene ausgeschriebenen Wettspielen teilnehmen, stellt der Golfclub Osnabrück-Dütetal eine erfolgreiche Clubmannschaft. Alle Mannschaften dokumentieren durch ihre Erfolge in den verschiedenen Ligen des Golfverbandes das erfreulich hohe Spielniveau.

Im gleichen Maße wie den Mannschaften gilt die Aufmerksamkeit auch allen Golfspielern, deren Fokus z. B. eher auf Entspannung und Gesundheit und nicht in erster Linie auf sportlichem Wettkampf liegt. Der Club ist sehr darauf bedacht, dass es zwischen den Spielern unterschiedlichen Spielniveaus keine Berührungsängste gibt. Bei uns spielt jeder mit jedem.

Haben Sie Fragen oder Wünsche, die den sportlichen Bereich betreffen, so wenden Sie sich an eines der Mitglieder des Spielausschusses, die auch bei Regel- und Etikettefragen gern Auskunft geben.