Preis der Gastronomie

Liebe Dütetalerinnen und Dütetaler,

in der letzten Woche hat Carsten Lingemann angekündigt, dass der „Preis der Gastronomie“ am Sonntag, 11. Oktober, auf jeden Fall stattfindet.

Das Turnier wird am Sonntag um 12 Uhr von Tee 1 und Tee 10 gestartet. Bei der Ausgabe der Scorekarten erhaltet ihr von der Gastronomie Lunchpakete für die Rundenverpflegung. Es wird zusätzlich eine mobile Getränkeversorgung auf der Runde geben.

An der Bahn 9 wird eine Halfway Station aufgebaut (Antipastibuffet, Brezen, Pfefferbeißer, Schinken und Käseplatte, Baguette, Wein, Bier, Kaffee und alkoholfreie Getränken).

Zum Beginn der Abendveranstaltung werden alle Teilnehmer mit einem Begrüßungssekt mit Aperol in Empfang genommen.

Einen Ausblick auf das Menü können wir euch auch schon geben:

Vorweg auf dem Tisch:
Buttervariation und Schmalz | Baguette | Aioli | Möhrenpesto |

Suppe serviert:
Kürbiscremesüppchen

Hauptgang am Tisch.
Rosa gebratene Rinderhüfte | in Salbeibutter gegarter Kalbstafelspitz| gebratene Garnelen | Hähnchenbrust nach Saltimbocca Art| toskanisches Ratatouille |  Bohnen im Speckmantel | Spitzkohlgemüse | getrüffelter Kartoffelstampf | Linguine mit Pesto rosso

Dessert serviert:
Panna Cotta | Pflaumencrumble | mousse au chocolat

Anmelden könnt ihr euch über die bekannten Wege: Meldeliste im Club, telefonisch, per E-Mail oder über mygolf.

 

 

 

Weitere Beiträge

die Sie interessieren könnten

Neuste Beiträge

Gastronomie

Bitte beachtet die Regeln in der Gastronomie.

Kategorien