RPR-Runden spielen

Ihr habt keine Zeit, an den regulären Terminen teilzunehmen? Wollt jedoch gern euer Handicap verbessern? Dann habt ihr die Möglichkeit, eine registrierte Privat-Runde (RPR) zu spielen.

Sobald der Platz vorgabewirksam ausgesteckt ist, dass heißt frühestens im April, können diese vorher festgesetzten Runden über 9 oder 18 Löchern gespielt werden. Die Anmeldung einer RPR-Runde muss am betreffenden Tag im Sekretariat erfolgen. Die Meldegebühr beträgt 5 Euro unabhängig davon, ob 9 oder 18 Löcher gespielt werden. Auch, wenn das erspielte Ergebnis nicht wie erhofft gut ausgefallen ist, muss die Scorekarte wie im offiziellen Turnier im Sekretariat abgegeben werden. Bitte beachtet alle weiteren Einzelheiten der Ausschreibung.

Weitere Beiträge

die Sie interessieren könnten

Neuste Beiträge

Matchplay by JOKA 2024

Es geht wieder los! Meldet euch bis zum 4. März an für die Matchplays by JOKA im Einzel und 2er Texas Sramble.

Kategorien