Ihr seid Spitze!

Update: 24.08.2023:

Geschafft!!!
Unsere Jugend hat den Pokal der Münsterlandliga mit nach Hause gebracht!
Herzlichen Glückwunsch! Wir sind sooo stolz auf euch!

Der Finaltag fand am Samstag, 19. August, im Golfclub Schloss Vornholz statt. In dieser Liga spielen die Jugendlichen bis 18 Jahre über 18 Löcher von den Abschlägen der Erwachsenen und die Dütetaler bewiesen, dass sie der Herausforderung mehr als gewachsen sind und belegten in der Netto-Jahreswertung den 3. Platz und in der Brutto-Jahreswertung sicherten sie sich den verdienten 1. Platz. Von insgesamt 12 verschiedenen Clubs aus dem Münsterland ist das eine herausragende Leistung.

Im Rahmen der Feierlichkeiten „40 Jahre Dütetal!“ präsentierten sie unter dem stürmischen Beifall der Clubmitglieder den Pokal im Festzelt.

*****

Update 12.06.2023:

Auf dem durch zahlreiche Bergauf-, Bergab- und Schräglagen technisch anspruchsvollen Golfplatz des GC Habichtswald hat die Dütetaler Jugendmannschaft eine herausragende Leistung am 3. Spieltag abgeliefert.

Bei hochsommerlichem heißem Wetter haben die Dütetaler Spielerinnen und Spieler am Samstag, 10 Juni, vier von fünf möglichen ersten Plätzen errungen. Mattis Petat und Lea-Sophie Ries gewannen jeweils die Brutto-Einzelwertung, mit 18 Punkten Vorsprung wurde die Netto-Mannschaftswertung und punktgleich mit dem GC Wasserschloss Westerwinkel die Brutto-Mannschaftswertung gewonnen. Darüber hinaus gingen in der Netto-Einzelwertung die Plätze 2, 3 und 4 an Spielerinnen und Spieler des GC Osnabrück-Dütetal.

Trainer Eric Buhle zeigte sich angesichts der Leistung seiner Mannschaft begeistert und war stolz darauf, wie die zahlreichen golferischen Herausforderungen des Platzes im Golfclub Habichtswald gelöst wurden.

Herzlichen Glückwunsch allen Siegerinnen und Siegern zu dieser tollen Leistung!

Es spielten: Lea-Sophie Ries, Lilybel vor dem Berge, Otto Brinkmann, Henry Cummins, Mattis Petat und Klaas Teuber

*****

Update 08.05.2023:

Bei bestem frühsommerlichem Wetter wurde der zweite Spieltag der Münsterlandliga im Golfclub Aldruper Heide ausgetragen. Die Anlage präsentierte sich in einem hervorragenden Zustand und einem spannenden Golftag stand nichts im Weg.

Die Spielerinnen und Spieler aus dem GC Osnabrück Dütetal haben erneut sehr gute Einzelergebnisse und eine super Mannschaftsleistung gezeigt.

Emily Raisch konnte auch am zweiten Spieltag den Einzel-Bruttosieg erreichen, Henry Cummins war als Dritter in der Bruttowertung bester Spieler aus dem Dütetal. In der Nettowertung war der GCOD auf Rang 2 mit Lea-Sophie Ries und erneut Henry Cummins als Dritter in den Preisen vertreten.

Die Mannschaftswertungen in der Brutto- und Nettowertung sind jeweils mit einem Kopf-an Kopf-Rennen entschieden worden. Dütetal belegte mit einem Rückstand von vier Bruttopunkten den zweiten Tagesplatz hinter dem GC Wasserschloss Westerwinkel. Noch enger ging es in der Nettowertung zu. Mit nur einem Punkt Abstand wurde der zweite Tagesplatz hinter dem GC Schloss Vornholz errungen. Herzlichen Glückwunsch an alle Siegerinnen und Sieger!

Es spielten Emily Raisch, Lea-Sophie Ries, Lilybel vor dem Berge, Henry Cummins, Gustav Lenz, Mattis Petat

*****

28 Mädchen und Jungen starteten im Dütetal in den ersten Spieltag der Jugendliga-Münsterland, der für die Heimmannschaft auf ganzer Linie mit Erfolg endete!

Dütetal gewann mit Emily Raisch bei den Mädchen und Mattis Petat bei den Jungen jeweils das 1. Brutto. Eine geschlossene Mannschaftsleistung führte zu Platz 1 in der Brutto und Platz 1 in der Netto-Mannschaftswertung.

Es spielten Emily Raisch, Lea-Sophie Ries, Lilybel vor dem Berge, Otto Brinkmann, Henry Cummins, Gustav Lenz, Mattis Petat, Klaas Teuber

Herzlichen Glückwunsch!

Weitere Beiträge

die Sie interessieren könnten

Neuste Beiträge

Matchplay by JOKA 2024

Es geht wieder los! Meldet euch bis zum 4. März an für die Matchplays by JOKA im Einzel und 2er Texas Sramble.

Kategorien