Win­ter­spiel­be­trieb

Liebe Mit­glie­der,

auch wenn man es momen­tan nur anahnd des Kalen­ders ablesen kann, der Winter hat Einzug erhal­ten. Es muss daher ver­stärkt mit Raureif und Boden­frost gerech­net werden. Um die Gras­flä­chen vor mas­si­ven Schä­di­gun­gen zu schüt­zen, ist ein Betre­ten bei Raureif/ Boden­frost nicht möglich.

Was bedeu­tet das für unser Golf­spiel?

  • bei Raureif und Boden­frost ist der Platz gesperrt
  • Sperre meist in den frühen Mor­gen­stun­den
  • Eine Frei­ga­be erfolgt, wenn der Platz frost­frei ist, das Betre­ten des Platzes ist dann nur mit Tra­ge­bag gestat­tet
  • Aktu­el­le Infor­ma­tio­nen erhal­ten sie im Bereich Platz­in­fo und auf der Info­ta­fel am Club­hauspark­platz

Von Novem­ber bis März jeden Jahres finden keine vor­ga­be­wirk­sa­men Tur­nie­re statt. Diese Zeit nutzen wir im Gre­en­kee­ping um den Platz optimal rege­ne­rie­ren zu lassen.

Rege­ne­ra­ti­on in den Win­ter­mo­na­ten ist die Basis für einen guten Start in die neue Golf­sai­son. Alle Maß­nah­men haben dabei nur ein Ziel: Wir möchten Ihnen auch im Golf­jahr 2020 einen top-gepfleg­ten Platz prä­sen­tie­ren.

Lesen sie hierzu auch das Merk­blatt des DGV Win­te­spiel­be­trieb Golf­an­la­gen

Folgende Beiträge könnten Sie interessieren

WP Feedback

Dive straight into the feedback!
Login below and you can start commenting using your own user instantly